Suchtprävention im Kanton Zürich

Kontakt

Die Stellen für Suchtprävention im Kanton Zürich arbeiten im Auftrag des Kantons und der Gemeinden und sind in einem Stellenverbund organisiert. Es gibt  acht kantonsweit tätige Fachstellen, die auf eine Suchtart, eine Zielgruppe  oder auf übergeordnete Aufgaben spezialisiert sind, sowie acht regionale Suchtpräventionsstellen mit einem breiten Angebot für ihre jeweilige Region. Alle Stellen arbeiten eng zusammen.